Tätigkeitsbereiche

Tätigkeitsbereiche der Abteilung

Pharmakovigilanz/ Vigilanz und Risikomanagement
Forschungsrecht und Studienmanagement / GCP
Gesundheitswissenschaften, Betriebs- und Patientensicherheit

Law&Science Forschung:
Forschungsprojekte zu rechtswissenschaftlichen und medizinisch-wissenschaftlichen Themen, Lebensqualität, Patientensicherheit, Konsumentenschutz und Pharmakovigilanz/ Vigilanz, sowie Technologie-Evaluierungen und Reviews / Recherchen, wie auch Entwicklung von Qualitätssystemen für Forschung und Vigilanz

International Interdisciplinary Research Centre –
IIRC SFU

Die Forschungseinheit der Abteilung agiert über Web-basierte Plattformen und betreut Kooperationsprojekte mit Forschungs- organisationen und Einrichtungen des Gesundheitswesens.
Das Zentrum leistet Support für akademische Forschung, indem Qualitätssysteme, Technologie und Expertise, sowie Inklusions- maßnahmen zur Unterstützung von Studienteilnehmern / Patientinnen und Patienten bereitgestellt werden

Organisation und Mitwirken im Rahmen internationaler Projekte und Konferenzen

Young People and Patient Alliance – YPPA
Die Allianz verfolgt wichtige Ziele zum Schutz der Jugend in den Bereichen Ernährungs- und Gesundheitswesen, Forschung sowie Lifestyle und agiert in Kooperation mit nationalen und internationalen Partnern.