Pharmakovigilanz-/ Vigilanz- Lehrgänge

Informationstage zu den Lehrgängen:
1020 Wien, Freudplatz 1 / im Foyer der SFU:
Donnerstag 16. Juni 2016 (von 14.00-18.00 Uhr)
Mittwoch 29. Juni 2016 (von 14.00 bis 18.00 Uhr)

 

Akademischer Experte / Akademische Expertin für Pharmakovigilanz / Vigilanz für Medizinprodukte, Blut, Gewebe und Kosmetik

Diplomlehrgang der Sigmund Freud Privatuniversität Wien  /Abteilung für Gesundheitsrecht und –Wissenschaft in deutscher Sprache
60 ECTS / 2 Semester
Lehrgangsgebühr: € 4.900,- inklusive Skripten und Materialiensammlung, sowie Buffet an Vorlesungstagen
Ort: Simulations- und Seminarzentrum der Abteilung für Gesundheitsrecht und -Wissenschaft (Anfahrtsplan)
Geblockte Vorlesungstage und umfassende Fernlehre (Web-Campus) Spezialisierung auf EU-Recht und nationale Erfordernisse in Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Ist zugleich Teil 3 der Fachausbildung zum „Akademischen Experten für Gesundheitsrecht und –wissenschaft“ der SFU.

Start des Lehrgangs:  Sommersemester 2017
Folder Pharmakovigilanz DE
Informationsbeilage zum Prospekt PV DE 2016
zur Anmeldung

 

Moduläre Weiterbildung in Form von Tagesseminaren
Anmeldung erfolgt über Mail an gesundheitswissenschaft@sfu.ac.at
Preis für jedes Tagesseminar:  € 550,-
weiter Informationen sind dem Infoblatt zu entnehmen

Pharmakovigilanz in Einrichtungen des Gesundheitswesens
Infoblatt PV 09
Patientensicherheit und Konsumentenschutz
Infoblatt PV 10
Vigilanz-Datenqualität und Dateninterpretation
Infoblatt PV 12
Pharmakovigilanz in klinischen Forschungsprojekten
Infoblatt PV 13
Medizinprodukte-Vigilanz
Infoblatt PV 14
Hämo-, Gewebe- und Kosmetik-Vigilanz
Infoblatt PV 15

Update / Fortbildung terminunabhängig über eLearning

in Vorbereitung